Herbstwanderung Bezirksgruppe Ost 24.09.2016

Am 04.09.2016 fand unser Herbstspaziergang im schönen Spreewald statt
 
 

Unsere diesjährige Herbstwanderung startete am Sonntag, den 4. September bei sommerlichen Temperaturen am Byhleguhrer See, mitten im nördlichen, etwas weniger bekannten Teil des Biosphärenreservat Spreewald.

 

 


 
Einige hatten auch die Übernachtungsmöglichkeiten im und am „Haus am See“ genutzt. So erkundete ein etwas kleineres Trüppchen von Kooikern und ihren Zweibeinern bereits am  Samstag Abend  den Spreewald per Kahn und traf sich zu einem gemeinsamen Abendessen.
 
34 Zwei- und 16-Vierbeiner begaben sich dann am Sonntag Vormittag auf den ca. 5,5 km langen Rundwanderweg um den See. Trotz ausgeschilderter Wanderroute standen wir nach etwa der Hälfte der Strecke vor einem Problem. Unseren Wanderweg schnitten ein Elektro-Weidezaun und dahinter (noch) friedlich grasende Rinder ab.
 
So entwickelte sich unsere Wanderung zu einem kleinem Abenteuer. Auf Smart-Phones   wurden Alternativ-Routen gesucht und wir standen plötzlich vor einem kleinen Graben. Unsere Männer bauten aus herumliegenden Materialien nach alter Pfadfinder-Manier eine kleine Brücke, über die wir dann mit vereinten Kräften wieder auf den richtigen Wanderweg stießen.
 
Unsere Hunde fanden das alles toll und spannend, konnten sie doch nach Herzenslust über Wiesen und Felder toben und rennen. Einige trugen vom kurzem Bad  im Graben „schwarze Stiefel“ . Strohballen wurden für schöne Fotos genutzt.
 
 
 
Ein gemeinsames Baden im Byhleguhrer See, war dann nach ungefähr 2 Stunden Wanderung, der Höhepunkt  und die Belohnung für unsere Kooiker.

Für uns Menschen gab es auf der Seeterrasse des „Haus am See“ ein ausgiebiges Mittagessen in Buffet-Form und alle konnten nach Herzenslust schlemmern. Es wurde wie immer viel erzählt und gelacht und ein paar Regentropfen störten unser Zusammensein wenig.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© vom Kooikerdream